LZS

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Ausgeschriebene studentische Arbeiten

Hier finden sie einen Überblick über die zu vergebenden studentischen Arbeiten. Für Fragen zu den einzelnen Arbeiten wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Betreuer. Die Themen stellen oft Arbeitsgebiete dar und lassen sich in der Regel auch noch modifizieren.

Bei der Ausarbeitung der Themen bitten wir folgende Hinweise zu beachten.

Arbeiten, die sich in Bearbeitung befinden, werden hier aufgeführt.

Abgeschlossene Arbeiten sind hier aufgelistet.

1 Automaten und ihre Realisierung durch asynchrone Schaltungsstrukturen
2 Bewertung von Messdaten in Labor- und Produktionstest
3 Charakterisierung eines Bauteils bzgl. setup & hold
4 Charakterisierung von Hazards beliebiger partieller Abbildungen mittels Resolventen
5 Correct Logic Design by "Safely" Construction
6 Design- und Testspezifikation mit mehrwertiger Logik
7 Entwicklung eines Formalismus für die Spezifikation (Programmierung) und Parallelisierung von JTAG-Patterntests
8 Entwicklung eines theoretischen Rahmens für ein digitales, automatenbasiertes Handshaking von asynchronen Schaltungen und Systemen in der Leistungselektronik
9 Fehlerfortpflanzung von verbotenen Situationen
10 Improved System Modeling through Abstraction
11 Konvergenzanalyse von Rückkopplungen mittels Matrizenkalkül
12 Load Board Checker
13 Minimierung Boolescher Ausdrücke
14 Produktionstest von asynchron rückgekoppelten Strukturen
15 Quaternärvektor (QV) zu Ternärvektorliste (TVL) konverter (QV2TVL)
16 Ressourcenmanagement für modulare Testsysteme
17 TVL als Datenstruktur für Boolesche Funktionen
18 Zur Klassifikation und Diagnose von Testdaten für analoge und mixed-signal Schaltungen
 

Suche

LZS-Intern